edicos realisiert die E-Learning Plattform für ein erfolgreiches Sozialunternehmen in Deutschland

Autor: Stefanie Schumacher / 1. Mai 2021 / Kategorie: Allgemein

edicos konzipiert, entwickelt und gestaltet für die MAPP-Empowerment gGmbH eine e-Learning-Plattform für die Ausbildung von Trainer*innen der ELTERN-AG, einem Präventionsprogramm für Familien in belastenden Lebenslagen. Als technische Basis für die Lernplattform setzt edicos die Open-Source-Software Moodle ein. Die Teilnehmer*innen werden auf der Plattform per Wegweiser durch einen optimalen Mix aus Präsenz- und digitalem Unterricht mit modernen, interaktiven H5P-Aktivitäten, Videos, Praxisaufgaben und spielerischen Lernelementen (Gamifikation) bis hin zum vertiefenden Selbststudium durch die Plattform geführt. 

Die MAPP-Empowerment gGmbH engagiert sich für eine Chancengleichheit aller Kinder und möchte eine diverse Gesellschaft.  

Aus tiefster Überzeugung setzen sie sich für die Menschen ein, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, und geben ihnen eine Stimme – für ein Ende der Ausgrenzung, für mehr Gerechtigkeit. 

Als IT-Dienstleister hat die edicos Consulting & Software GmbH & Co. KG die neue Digitalisierungsreform der MAPP-E bereits in der Konzeption unterstützt und eine Moodle-Plattform für das neue Blended Learning Konzept entwickelt und umgesetzt. Damit ermöglicht die e -Learning Plattform den Teilnehmern*innen nicht nur maximale Flexibilität, sondern bietet ihnen dank der vielfältigen Inhalte und der modernen Präsentation von Lerninhalten ein abwechslungsreicheres und bunteres Lernerlebnis.  

Die Teilnehmer*innen können anhand verschiedener Aufgaben, Aktivitäten und den gewonnenen Erkenntnissen nach dem Gamifikation Prinzip spielend lernen, können Erfahrungspunkte sammeln – und sich so Level für Level qualifizieren.  

Zusätzlich werden gemeinsam in den Kursen erarbeitete Ergebnisse, Termine und Neuigkeiten für die Kursevents sowie umfangreiches Informations- und Lehrmaterial angeboten. Über Wikis, Chats und Foren können sich die Teilnehmer*innen aktiv und direkt austauschen.   

edicos hat im Vorfeld in verschiedenen Workshops gemeinsam mit der MAPP-E die Anforderungen aufgenommen und die Online-Plattform auf Basis der international weit verbreiteten Open-Source-Software Moodle konzipiert, gestaltet und technisch realisiert.  
 
Zu den Aufgaben von edicos gehörten u.a. die Konfiguration und das Customizing der Moodle-Plattform gemäß den individuellen Bedürfnissen der MAPP-E, die Umsetzung der Rollen und Rechtevorgaben sowie die Einbindung weiterer Features und der strukturelle Aufbau der Seiteninhalte. Durch von edicos durchgeführte Schulungen und einer speziell für diese Plattform erstellte Anwender-Dokumentation wurde das Team der MAPP-E gezielt in das System und die Anwendung eingeführt.  
Die Plattform wurde von edicos zukunftssicher skalierbar erstellt, so dass sie mit weiteren E-Learning Programmen der MAPP-E erweitert werden kann. 
Nach der erfolgreichen Umsetzung und der hervorragenden Zusammenarbeit, übernimmt edicos nun auch den weiteren Support und die Wartung für die MAPP-E e-Learning Plattform.   

„Mit der neuen Moodle e-Learning Plattform können wir unsere Ausbildungsprogramme zukunftssicher digital ausbauen und den Schulungsteilnehmer*innen mit der Weiterbildung 2.0 ein modernes Lernerlebnis bieten. Mit edicos hatten wir einen professionellen Umsetzungspartner an unserer Seite, welcher uns mit vielen Anregungen bei der Realisierung unterstützt hat. Immer engagiert und immer kompetent“so Eileen Buß, Geschäftsführerin der MAPP-Empowerment gGmbH. 

Weitere Informationen zu MAPP-E: www.mapp-empowerment.de 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.